Direkt zum Inhalt

Was ist der Unterschied zwischen Arthrose und Arthritis?

Bei den beiden Krankheitsbildern handelt es sich um eine Erkrankung der Gelenke. Diese bedingen sich zudem immer gegenseitig. Zu Beginn der Gelenkbeschwerden wird immer von beiden Krankheiten ausgegangen, da die zugrunde liegenden Symptome nicht eindeutig zuordenbar sind. Allerdings unterscheiden sich diese beiden Erkrankungen in einem wesentlichen Punkt. In der Ursache.

Schwangerschaft und rheumatoide Arthritis

Bei der Schwangerschaft kann die rheumatoide Arthritis ziemlich schwer verlaufen. Solche Patientin benötigt ständige Beobachtung bei einem Rheumatologen wegen des Absetzens jener Medikamente oder wegen der Dosensenkung. Nichtsdestotrotz erfolgt in 80 % der Fälle eine Remission der rheumatoiden Arthritis  und der Zustand der Frauen verbessert sich. Die Patientinnen berichten über eine Verringerung von Krankheitssymptomen schon zum Ende des dritten Monats der Schwangerschaft.

Gelenkrheuma

Wenn die Gelenke nach einer längeren Herbstwanderung schmerzen oder die Knie nach anstrengender Gartenarbeit weh tun, ist das ziemlich normal. Die Alarmglocken sollten jedoch schrillen, wenn Gelenke ohne erkennbare Ursache hitzen, anschwellen und Schmerzen bereiten! Dahinter kann Gelenkrheuma stecken. Dann muss unbedingt rasch gehandelt werden!

Rheuma bei Kindern

Ebenso häufig wie Diabetes mellitus, aber immer noch unterschätzt: Kindliches Rheuma, Juvenile idiopathische Arthritis (JIA). An dieser Stelle klären Fachleute die häufigsten Fragen zum Thema.

Therapie der rheumatoiden Arthritis

Die rheumatoide Arthritis kann nicht vollständig geheilt werden. Das Ziel moderner Therapiemethoden ist in erster Linie die Minderung der Entzündung, die Verbesserung der Gelenkfunktion und das Vorbeugen der Invalidisierung der  Patienten. Frühzeitig begonnene Therapie verbessert die Prognose. Eine optimale Therapie beinhaltet nicht nur medikamentöse Behandlungen, sondern auch  Krankengymnastik, Änderung der Lebensweise und andere Maßnahmen.

Subscribe to Arthritis